Bookmark and Share
Deutsch | Français | English

HOPPID  |  HOTEL  |  RESTAURANT  |  AYURVEDA  |  SPEZIAL ANGEBOT   |  SEMINARE/EVENTS  |  BOUTIQUE GANESHA  |  GALERIE  |  JOBS  |  CONTACT

AYURVEDA »

 

NEU: MEDICAL WELLNESS
WAS IST AYURVEDA?
WIE HILFT MIR AYURVEDA
DIE DREI DOSHAS
AYURVEDA & ERNÄHRUNG
SELFNESS
AYURVEDA GLOSSAR
INDIVIDUELLE BEHANDLUNGEN
WOHLFÜHL TAG
EINLADUNG ZUM WOHLBEFINDEN (2 NÄCHTE)
KUREN  BIS ZU 7 TAGEN
EXECUTIVE KUREN
ORIGINAL KUREN BIS ZU 21 TAGEN
PANCHAKARMA
SCHLAFLOSIGKEIT
ERSCHÖPFUNG
MS STABILISIEREN
SCHLEUDERTRAUMA
Bären YOGA Kurse
UNSERE SEMINARE 2017
AYURVEDA SEMINARE PROGRAMM
AYURVEDA TEAM
RESERVATION/ INFORMATION
KONDITIONEN
DOWNLOAD   PROGRAMM

 

 
 

DIE DREI DOSHAS

In der Gesundheitslehre Ayurveda wird gelehrt, dass jedes Lebewesen fünf Grundelemente in sich vereint: Feuer, Erde, Wasser, Luft und Äther. Aus ihnen gehen die drei physiologischen Temperamente (Doshas) hervor:

Luft und Äther - verantwortlich für jede Art von Bewegung,
kontrolliert die Sinnesorgane und den Geist 

Feuer - verantwortlich für den Stoffwechsel

Erde und Wasser - verantwortlich für den Zusammenhalt,
die Widerstandsfähigkeit und Struktur des Körpers.

Alle drei Doshas sind für die Aufrechterhaltung des Lebens wichtig. Krankheiten entstehen, wenn das Gleichgewicht der Doshas im Körper gestört ist. Falsches Verhalten und falsche Ernährung stören diese Balance. 

Ayurveda zeigt auf, wie durch eine vernünftige Lebensweise und entsprechende Ernährung Krankheiten vermieden und geheilt werden. Das allgemeine Wohlbefinden wird gesteigert.

Von den einfachsten Aktivitäten der Zellen bis zu den kompliziertesten Funktionen des Körpers, die drei Doshas ermöglichen und kontrollieren alles. Sie sind stets nur gemeinsam wahrnehmbar und treten nie einzeln auf. Ihr Zusammenspiel, ihre Ausgewogenheit oder ihre Disharmonie ergeben in der Qualität ihrer Summe den objektiven Zustand eines Wesens.

Folgende Zustände, Abläufe und Bereiche eines Lebewesens werden den einzelnen Doshas zugewiesen oder von ihnen beeinflusst.

Bewegung
Nicht "Geerdetsein"
Motorische Funktionen
Atmung
Sekretionen
Sensorische Funktionen
Natürliche Bedürfnisse
Ausscheidungen
Besorgtheit
Gewebe
Angst Leeregefühl
Hunger
Körperwärme
Durst
Temperatur
Intelligenz
Verdauung
Zorn
Wahrnehmung
Hass
Verständnis
Eifersucht
Gier
Energie
Verhaftung
Stabilität
Ansammlung
Geschmeidigkeit
Festhalten
Schmierung
Besitzgier
Öligkeit
Vergebung

So wie jeder Mensch individuell ist, ergibt sich bei jedem Menschen eine individuelle Konstellation seiner Doshas. Diese wiederum sind nach Ayurveda verantwortlich für den Ist-Zustand der Person. Der Ayurveda - Therapeut definiert diese anhand einer persönlichen Analyse und baut darauf die individuelle Therapie auf und setzt genau hier an. Ein ganz entscheidender Aspekt für die  Ausgewogenheit der Doshas wird der Ernährung zugesprochen.

SEMINARE / EVENTS

 

GNUSSWUCHE BERNER OBERLAND | Baren YOGA Kurse | WOHLBEFINDEN BRIENZ | FUR IHR WOHLBEFINDEN

Copyright © 2017. All rights reserved to Seehotel Bären Brienz Switzerland

Site Designed and developed by Criswalk